Menu
Sonntag, 01. September 2019 bis Donnerstag, 31. Oktober 2019 16:00 - 17:00 Uhr

Gwarim. Fotoausstellung von Rafael Herlich


jktworms2019

Der Frankfurter Fotograf Rafael Herlich bezeichnet sich als einen Sammler gegenwärtiger jüdischer Geschichten aus ganz Deutschland. 

Gwarim zeigt Fotografien und Geschichten jüdischer Männer in Deutschland. Es folgt dem Buch Nashim, das jüdischen Frauen gewidmet war. Siebzig Geschichten, größtenteils von den Porträtierten selbst verfasst, begleiten die zahlreichen, ausdrucksstarken Fotografien. Die Spannbreite zieht sich über mehrere Generationen: von Schoa-Überlebenden über Männer in ihrem Berufsleben bis hin zu Schülern und Jungs im Kindergarten.

Einige jüdische Institutionen wie die B’nai B’rith Schönstädt Loge, die ZWST, der Sport­verein Makkabi, der Bund Jüdischer Soldaten in der Bundeswehr und Chabad Lubawitsch werden ebenfalls porträtiert. Zur Eröffnung ist Rafael Herlich anwesend.

  • Eintritt frei
  • Dauer der Ausstellung: 1. September bis 31. Oktober 2019
  • Eröffnung am Sonntag, 1. September 2019, 16 Uhr, mit Rafael Herlich
  • Geöffnet täglich von 10 bis 12.30 Uhr und von 13.30 Uhr bis 17 Uhr

Eine Veranstaltung im Rahmen der Jüdischen Kulturtage Worms: https://kaluach.de/index.php/uebersicht/event/50-sonstige/173-juedische-kulturtage-worms

 
 
#tags: 

 

Gwarim. Fotoausstellung von Rafael Herlich
Veranstalter

Kaluach.de unterstützen!

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten. Im ...

weiterlesen

Kaluach.de direkt über Paypal unterstützen:

Betrag
 EUR

Kaluach.de unterstützen!

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten. Im Moment werden alle redaktionellen Arbeiten von Kaluach.de ausschließlich ehrenamtlich erbracht. Das ist in der Regel ein voller Arbeitstag pro Woche, im Vorfeld besonderer Anlässe gerne auch deutlich mehr. Die anfallenden Kosten für den laufenden Betrieb der Website und die dafür notwendige Software werden derzeit ausschließlich privat und über Spenden finanziert. ...

weiterlesen

Kaluach.de direkt über Paypal unterstützen:

Betrag
 EUR

×

Log in