Menu
Samstag, 29. Juni 2019, 19:30 Uhr

Shalosh

"Onwards and Upwards" CD Release

Shalosh

Trio-Besetzungen sind einfach immer wieder reizvoll, auch wenn wir sie bereits hunderte Male gehört haben. Der Sound ist kompakt und brilliert durch die direkte Interaktion.

„Was dieses Trio „Shalosh“  (hebräisch: drei) ausmacht, ist die überwältigende Art ihrer Stilistik und die extrovertierte Umsetzung des kompositorischen Materials. Ihre melodischen Wechsel, ihr variieren der Zeit, teilweise mehrfach in einem Stück. Ihr improvisatorischer Funkenflug lotet mögliche Grenzen des Jazz aus. Dabei schicken sie Querverweise von Rockrhythmen, östlich asiatische aber auch afrikanische Ideen, ja selbst elektronische Musikerweiterungen ins Rennen und paaren sich hierbei mit klassischer Virtuosität und energiegeladenem Jazz.“ jubelt Jörg Konrad von „Jazz First“.

Sie kreieren mit ihren Stücken den Raum für sehnsüchtige Melodien und hinreissend schöne, ruhige Momente, aber auch wuchtige und forsch gespielte Ausbrüche. Ihr Beat ist ansteckend, die Arrangements raffiniert und ganz bemerkenswert: trotz Virtuosität wirkt alles sehr harmonisch und wohlproportioniert. So mancher Track wirkt vertraut und doch sind es alles Eigenkompositionen des Trios. (Zitat: Bauer Studios/Label Neuklang)

Das Trio bricht mit allen gängigen Jazzformaten und gehört zu den Erneuerern des zeitgenössischen Jazz, wobei sie eine gemeinsame künstlerische Entwicklung zum Ausdruck bringen. Die Kindheitsfreunde Gadi Stern und Matan Assayag sind von je her auf der Suche nach neuem musikalischen Ausdruck. Mit ihrem dritten Sparringpartner, David Michaeli, ist dieser Musikerverbund in der Lage rein akustische und kammermusikalische Klangspektren abzudecken und auch mutig mit hymnischen Pop, harten Rockversionen und grandiosen Orchesterarrangements zu verbinden. Hierbei zeigen Shalosh mit ihren ekstatisch steigernden Songs einen Einblick in ihre Kunst, bei welcher die Band sich das Ziel gesetzt hat, Musik zu kreieren, die sowohl zugänglich als auch anspruchsvoll ist.

Line Up: 

Gadi Stern
\ piano 

David Michaeli
\ double bass  

Matan Assayag
\ drums

Einlass: 18.00 Uhr

Tickets online: https://palatiajazz.reservix.de/events

 
 
#tags: 

 

Shalosh
Gebühren
€ 49,00 pro Person*
Ermäßigt ab (-€ 16,00)

Kaluach.de unterstützen!

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten. Im ...

weiterlesen

Kaluach.de direkt über Paypal unterstützen:

Betrag
 EUR

Kaluach.de unterstützen!

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten. Im Moment werden alle redaktionellen Arbeiten von Kaluach.de ausschließlich ehrenamtlich erbracht. Das ist in der Regel ein voller Arbeitstag pro Woche, im Vorfeld besonderer Anlässe gerne auch deutlich mehr. Die anfallenden Kosten für den laufenden Betrieb der Website und die dafür notwendige Software werden derzeit ausschließlich privat und über Spenden finanziert. ...

weiterlesen

Kaluach.de direkt über Paypal unterstützen:

Betrag
 EUR

×

Log in