Vorträge / Lesungen (19)

Integration, Ausgrenzung und Ghettoisierung jüdischer Bevölkerungsgruppen

Lesenacht Im illuminierten Ratssaal der Verbandsgemeinde tragen im Gedenken an die Shoa die Vorstandmitglieder Rainer Anstätt, Birgit Franz, Myriam Klein, Georg Maybaum, Thomas Popp und Achim Schulze aus Erzählungen, Romanen und Tagebüchern vor. »Das Tagebuch der Anne Frank« (1942–44)»Mir ist…
weiterlesen ...

Edith Steins Glaubenssuche zwischen Judentum und Christentum

Vortrag von Dr. Wolfgang Rieß Edith Stein  stammt aus einer jüdischen Familie und ist als Philosophin, Frauenrechtlerin, Ordensfrau und Märtyrerin einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Kann sie in unserer heutigen von naturwissenschaftlichem und wirtschaftlichem Denken bestimmten Welt als Vorbild für Menschen…
weiterlesen ...

Die braune Pest

Die besondere Lesung: Die „braune Pest“ in Neustadt am Beispiel von Mußbach. Lesung mit dem Mundartdichter Albert H. Keil, der seine familiären Wurzeln in dem Winzerdorf Mußbach hat und sich selbst als „nachgeborenen Zeitzeugen“ bezeichnet. Im Anschluss an die Lesung…
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Spenden

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten.
>> Bankverbindung

Jüdische Orte in der Metropolregion Rhein-Neckar

In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es mehrere aktive Jüdische Gemeinden, viele ehemalige Synagogen,  zahlreiche jüdische Museen sowie Jüdische Friedhöfe, Mahnmale und andere Gedenkorte.

>> weiterlesen

Organisationen stellen sich vor

Organisationen und Verbände, die sich mit jüdischem Leben, Israel und deutsch-jüdischer Geschichte in der Metropolregion Rhein-Neckar beschäftigen:

>> aufrufen

Vor Ort: Heidelberg / Rhein-Neckar

Süd-Hessen / Neckar-Odenwald

Kraichgau

Mannheim

Nördliche Pfalz

Südliche Pfalz