Die Anderen – Wie Alles begann. Landjudentum am Beispiel der Gemeinde Georgensgmünd

Vortrag von Gerd Berghofer am 11. Oktober 2018 um 19.30 Uhr im Wasserschloss Bad Rappenau

In seinem Vortrag stellt Gerd Berghofer das Landjudentum in Franken anhand des Beispiels von Georgens-gmünd dar. Von den ersten urkundlichen Erwähnungen her schildert er die Lebenssituation der Menschen unter unterschiedlichen Herrschern im Lauf der Jahrhunderte. Es ist ein packendes Beispiel, das Berghofer vor den Zuhörern entwickelt und er zeigt, wie die Lebenswirklichkeit der Juden im Spannungsfeld zwischen der christlichen Gemeinde und ihrer Kultusgemeinde aussah.

Die stetig wachsende Zahl an Juden, die dann am Anfang des 19. Jahrhunderts per Gesetz gedrosselt wer-den sollte, die daraus resultierende Auswanderungsbewegung und schließlich die Freizügigkeit nach der Reichsgründung sind Aspekte, auf die der Autor eingehen wird. Ihre hervortretende Rolle in Vereinen, aber besonders ihre Rolle im Handelsgewerbe wird dargestellt werden. Nach dem Ersten Weltkrieg veränderte sich allerdings vieles. Diese Veränderungen stellt Berghofer anhand von verschiedenen Beispielen dar, bis hin zur restlosen Vertreibung der Juden im Jahr 1938. Georgensgmünd wird damit zum Beispiel für viele andere Landjudengemeinden in dieser Zeit.

Wie stets ist der Eintritt frei. Und wie stets bittet der Freundeskreis Ehemalige Synagoge Heinsheim um eine großzügige Spende für die Schlussgerade, auf die das Projekt „Prinzessin Synagoge“ noch in diesem Jahr einbiegen wird.

Spenden

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten.
>> Bankverbindung

Jüdische Orte in der Metropolregion Rhein-Neckar

In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es mehrere aktive Jüdische Gemeinden, viele ehemalige Synagogen,  zahlreiche jüdische Museen sowie Jüdische Friedhöfe, Mahnmale und andere Gedenkorte.

>> weiterlesen

Organisationen stellen sich vor

Organisationen und Verbände, die sich mit jüdischem Leben, Israel und deutsch-jüdischer Geschichte in der Metropolregion Rhein-Neckar beschäftigen:

>> aufrufen

Vor Ort: Heidelberg / Rhein-Neckar

Süd-Hessen / Neckar-Odenwald

Kraichgau

Mannheim

Nördliche Pfalz

Südliche Pfalz