Menu
Donnerstag, 25. April 2019, 20:00 Uhr

Feindbild Israel

Internationale Gemeinschaft und globaler Antisemitismus

Kein anderes Land steht bei den Vereinten Nationen derart am Pranger wie Israel.

Die UNESCO, der UN-Menschenrechtsrat und die Generalversammlung der UNO etwa verurteilen den jüdischen Staat – mit europäischer Unterstützung – häufiger als alle anderen Länder dieser Welt zusammen. Aber auch andere Staatenbündnisse und NGO-Netzwerke tragen zu seiner Dämonisierung und Delegitimierung bei. Was steckt dahinter? Und wer sind die treibenden Kräfte?

Der Publizist, Buchhändler und Antisemitismusexperte Alex Feuerherdt veröffentlichte zuletzt Vereinte Nationen gegen Israel – Wie die UNO den jüdischen Staat delegitimiert (2018).

In der Reihe Feindbilder – Antisemitismus, Verschwörung, Extreme

In Kooperation mit dem Jungen Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Heidelberg und dem Bund jüdischer Studenten Baden.

Preise (zzgl. Gebühren)
Normal 8 €
Ermäßigt 5 €
Mitglieder 4 €

>> Tickets

 
 
#tags: 

 

Kaluach.de unterstützen!

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten. Im ...

weiterlesen

Kaluach.de direkt über Paypal unterstützen:

Betrag:
 EUR

Kaluach.de unterstützen!

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten. Im Moment werden alle redaktionellen Arbeiten von Kaluach.de ausschließlich ehrenamtlich erbracht. Das ist in der Regel ein voller Arbeitstag pro Woche, im Vorfeld besonderer Anlässe gerne auch deutlich mehr. Die anfallenden Kosten für den laufenden Betrieb der Website und die dafür notwendige Software werden derzeit ausschließlich privat und über Spenden finanziert. ...

weiterlesen

Kaluach.de direkt über Paypal unterstützen:

Betrag:
 EUR

×

Log in