Stadt Bensheim

Stadt Bensheim

Magistrat der Stadt Bensheim
Kirchbergstraße 18
64625 Bensheim

Tel.: 06251 14-0
Fax: 06251 14-127
E-Mail: info@bensheim.de
Website: https://www.bensheim.de

Einweihung der Gedenkstele für 3 junge ermordete Soldaten in Bensheim

Im Frühjahr 2017 hatte unser Verein „Arbeitskreis Zwingenberger Synagoge e.V."  die Broschüre „23. März 1945 – Altes Wasserwerk Bensheim – 3 junge Soldaten hingerichtet – Vom Fliegenden Standgericht Helm verurteilt“ veröffentlicht.* Zum einen wird darin ausführlich die Lebensgeschichte des 17jährigen Hitlerjungen und SS-Anwärters Hans Richard Fuchs geschildert, der wegen angeblicher Fahnenflucht erschossen wurde, zum anderen die Geschichte des Fliegenden Standgerichts Helm, das zu Kriegsende in mindestens 56 Fällen in reinen Scheinverfahren die Todesstrafe verhängte.

Kategorie: Gedenken

Spenden

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten.
>> Bankverbindung

Jüdische Orte in der Metropolregion Rhein-Neckar

In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es mehrere aktive Jüdische Gemeinden, viele ehemalige Synagogen,  zahlreiche jüdische Museen sowie Jüdische Friedhöfe, Mahnmale und andere Gedenkorte.

>> weiterlesen

Organisationen stellen sich vor

Organisationen und Verbände, die sich mit jüdischem Leben, Israel und deutsch-jüdischer Geschichte in der Metropolregion Rhein-Neckar beschäftigen:

>> aufrufen

Vor Ort: Heidelberg / Rhein-Neckar

Süd-Hessen / Neckar-Odenwald

Kraichgau

Mannheim

Nördliche Pfalz

Südliche Pfalz